ZeitungsartikelTanja Rechenmacher, Astrid Geßl, Nicole Karrer, Christina Vitzthum und Bernhard Haberl beschäftigten sich im Rahmen ihres SAP-Maturaprojektes mit der Optimierung des Debitorenmanagements bei der Kraiburg Austria GmbH & Co. KG und entwickelten zu diesem Zweck für die Finanzbuchhaltung des Unternehmens eigene Auswertungen in SAP und Excel.

Mit ihren Projektergebnissen konnten sie die Jury-Mitglieder von gleich zwei FH-Maturprojektwettbewerben überzeugen und den 1. Platz erreichen. Belohnt wurden die fünf Projektmitglieder mit insgesamt 2.000 Euro Preisgeld.

 

Quelle: OÖ Nachrichten

 

Preisverleihung Steyr kleinVon insgesamt 27 eingereichten Maturaprojekten aus den Bereichen Controlling, Rechnungswesen und Finanzen wurden am 29.02.2016 9 Gruppen in die Finalrunde an der FH Steyr eingeladen, um dort ihre Ergebnisse zu präsentieren. Aufgrund des hohen Praxisbezugs und der Umsetzbarkeit im Unternehmen wurden die Schüler der 5 BHK von der Jury mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

Bild: FH Steyr

 

Preisverleihung Spittal kleinBeim Maturaprojekt-Wettbewerb an der FH Kärnten eine Woche zuvor konnten sich die Schüler gegen 118 Bewerbungen aus ganz Österreich durchsetzen und erreichten in der Kategorie „Wirtschaft, Gesundheit und Soziales“ ebenso den 1. Platz. Besonders beeindruckend für die Jury waren ihre hohe fachliche Kompetenz und ihr Engagement bei der Umsetzung ihrer Projektschritte.

 

 

Mit den Schülern freuen sich besonders ihre Projektbetreuerin, MMag. Claudia Goldberger, sowie auch ihr Klassenvorstand, Mag. Regina Vitzthum-Maier.

Herzlichen Glückwunsch!

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3

sap

Guetesiegel

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3