IMG_2349.JPGAm 10.11. besuchten die 2. Jahrgänge der HAK eine ergreifende Theateraufführung des Gymnasiums RIED im Innkreis. „CHARLOTTE TAITL – ein paar Schritte in den TOD“ wurde sowohl musikalisch als auch szenisch eindrucksvoll auf die Bühne gebracht. Der Rieder Stadtsaal war Kino, tragischer Schauplatz der Verbrechen an den Juden und Konzertsaal zugleich.

Ein Ausflug , der sich gelohnt hat und tiefe Eindrücke hinterlassen hat!

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3

sap

Guetesiegel

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3