IMG_5557 - Kopie.JPG

Am 12. Februar 2018 ermöglichte uns Herr Professor Birkenmeyer einen Einblick in die Justizanstalt in Ried im Innkreis. Um 7:40 Uhr trafen wir uns in Braunau am Bahnhof. Danach ging es auch schon los. In Ried angekommen machten wir uns auf den Weg in die Justizanstalt. Als wir die Justizanstalt erreichten gaben wir unsere Rucksäcke in einen Spint. Wir erfuhren einige Sachen, wie zum Beispiel das diese Justizanstalt Männer, Frauen sowie auch Jugendliche als Insassen hat. Uns wurde der Tagesablauf eines Sträflings erklärt. Ein Insasse hat pro Tag eine Stunde Freigang das bedeutet, dass sie für eine Stunde in den Hof gehen dürfen. Gemeinsam mit zwei Justizwachebeamten gingen wir durch das Gefängnis. Wir durften Gefängniszellen, den Waschraum sowie auch den Fitness – und Überwachungsraum besichtigen. Sehr interessant war auch als uns ein Justizwachebeamter einer Sondereinheit den Umgang mit einem Elektroschocker vorführte. Nach der interessanten Exkursion waren wir auch schon am Ende angekommen. Wir bedankten uns noch alle für die tolle Führung, anschließend genossen wir noch eine Pizza im Restaurant Helios.

Sarah Wimmer

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3

sap

Guetesiegel

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3