P1120303.JPGDas billigste Kleid, die billigste Hose, in den letzten Jahren hat sich der Konsum der Kleidung verändert und wurde verantwortungsvoller. Am 13. April war das Motto in der HAK Braunau deshalb „Tauschen statt Kaufen!“. Gemeinsam mit dem Weltladen Braunau haben sich die ersten Klassen der Hak Braunau mit dem Thema „Fair Fashion“ befasst und ihren MitschülerInnen nähergebracht.
Im Zuge dieser Veranstaltung wurde eine Kleidertauschbörse organisiert, bei der die SchülerInnen untereinander mitgebrachte Kleidung tauschen konnten. Ziel dieses nachhaltigen Handelns war es, dass die SchülerInnen auf den übermäßigen Kleiderkonsum aufmerksam gemacht werden. Sie sollten ihren Kleiderkonsum reflektieren und Informationen über Alternativen (z.B. Einkauf von Fair Trade Mode) erhalten.
Fair Trade bedeutet kontrolliertes Handeln, bei dem die Erzeuger für die gehandelten Produkte einen bestimmten Mindestpreis bezahlt bekommen. Durch diese fairen Bedingungen werden Kleinbauernfamilien sowie ArbeiterInnen gestärkt und der Handel positiv verändert.

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3

sap

Guetesiegel

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3