1Grubmüller.jpg. Seit wann und aus welchen Gründen wolltest du Schulsprecher werden?
Ich wollte bereits seit der 3. Klasse Schulsprecher werden. Ich möchte den Schülern helfen und etwas verändern. Ich möchte auch coole Sachen machen.

2. Was sind deine Aufgaben als unser neuer Schulsprecher?
Ich möchte mich mit den Problemen und Vorschlägen der Schüler auseinandersetzen und mit meinem Team Lösungen finden.

3. Wofür möchtest du dich für die Schüler bzw. Schule einsetzen?

Ich möchte mich mit meinem Team einsetzen. Die Schulkantine soll in Schwung gebracht werden. Auch für das Erasmus-Projekt setze ich mich ein.

4. Was erwartest du von dir?
Ich möchte meine Ziele umsetzen.

5. Wieso hast du dich für die HAK entschieden?
Ich interessiere mich sehr für Wirtschaft.

6. Was sind deine Karriereziele?
Ich möchte höchstwahrscheinlich Wirtschaft und Politik studieren, aber das steht noch nicht fest.

7. Deine Stärken und Schwächen?
Ich bin eine sehr ehrgeizige und zielstrebige Person. Leider bin ich etwas unpünktlich.

8. Was machst du gerne in deiner Freizeit?
Ich bin sehr aktiv bei der Landjugend, bin außerdem im Vorstand in Handenberg und spiele auch in der Musikkappelle Handenberg Waldhorn. Ich organisiere zudem mit zwei Freundinnen die Sternsingeraktion und Ministranten in Handenberg.

9. Bist du ein guter Schüler? / Top 3 deiner Lieblingsfächer?
Vom Zeugnis her, ja. 1. Volkswirtschaft (VWL), 2. Geschichte (PBG), 3.Turnen

10. Wieso hättest du dich selbst gewählt?
Wenn ich nicht von mir selbst überzeugt wäre, warum sollte ich dann für den Schulsprecher antreten. Ich finde, ich habe ein sehr gutes Auftreten und alle die mich kennen wissen, dass ich schon einige coole Projekte gemacht habe. Zum Beispiel habe ich den Adventstand der HAK mitorganisiert.

11. Auf einer Skala von 1-10: Wie zufrieden bist du mit deinem Aussehen?
Die Frage ist gemein, mit der hätte ich nicht gerechnet. Ich bin aber zufrieden damit, ich sehe ja so aus wie ich aussehe und wen mir etwas nicht gefällt dann verändere ich es. Also 10

12. Eine Erfahrung, die dein Leben nachhaltig verändert hat?
Da gibt’s leider keine. Mir fällt da keine Erfahrung ein.

13. 100% Mensch. Wie viel Prozent Gefühls- und Kopfmensch bist du?
80% Kopfmensch und 20% Gefühlsmensch Ich versuche die Dinge zu widerlegen, aber ein gewisses Bauchgefühl ist natürlich auch dabei.

14. Welche Fähigkeiten hättest du gerne?
Die Gedanken von anderen Menschen zu lesen oder zumindest deren Absichten zu kennen. Um realistisch zu bleiben, würde ich gerne ein besseres Fremdsprachengefühl besitzen.

15. Vorbilder? Woran orientierst du dich?
In menschlicher Hinsicht sind auf jeden Fall meine Eltern meine Vorbilder, von der Karriere her gibt es mehrere, aber insbesondere der Neos Gründer Matthias Strolz.

16. Bislang deine größte Leistung?
Am wichtigsten ist mir meine Leistung beim Bundesredewettbewerb der Landjugend, wo ich den 4ten Platz belegt habe. Aber auch mein 2ter Platz beim Redewettbewerb des Landes OÖ zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht.

17. Lieblingsbuch? Lieblingsserie? Lieblingstier?
Lieblingsbuch: Ich lese gerne, aber einen Favoriten habe ich nicht. Ich interessiere mich für Science-Fiction und Fantasy Bücher, lese aber auch gerne Biographien, wie zum Beispiel von Elon Musk. Lieblingsserie: The walking dead oder Game of Thrones. Lieblingstier: Ich bin zwar für den Tierschutz, aber da fällt mir keines ein.

18. Wer ist die wichtigste Person in deinem Leben?
Also da müsste ich meine beste Freundin und meinen besten Freund nennen, welche beide gleich wichtig für mich sind.

19. Was macht dir Angst?
Italienischschularbeiten generell, die bevorzuge ich jetzt nicht. Ich habe auch eine leichte Höhenangst, aber sonst wüsste ich von keinen Phobien meinerseits.

20. Wovon träumst du?
Schwierige Frage. Ich träume davon, dass die Ziele und Wünsche, die ich mir stelle, irgendwann in Erfüllung gehen.

Vielen Dank an unseren Schulsprecher Manuel für die Kooperation und die interessanten Antworten!

Reden_Bundesbewerb.jpg

Interviewt vom Jopr-Team: Melina, Filip, Magdalena

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3

sap

Guetesiegel neu

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3