Lisa Bieringer & Paul Pointner 4AHK

IMG_1976.JPGIMG_1986.JPGWas waren die Highlights der Reise?
Paul Pointner:
Der Tagesausflug nach Matera war mein persönliches Highlight. Matera ist eine wunderschöne Stadt mit fabelhafter Architektur.

Lisa Bieringer:
Am besten gefallen hat mir auf jeden Fall der Austausch mit den anderen Schülern und dass wir einen Einblick in den Schulalltag in Italien bekommen haben.

Welchen verschiedenen Menschen seid ihr begegnet?
Paul Pointner:
Mazedoniern, Italienern, Kroaten und Spaniern. Wobei ich persönlich mich mit einem Nordmazedonier namens Dalibor am besten verstanden habe.

Lisa Bieringer:
Mir sind eigentlich fast alle Schüler im Kopf geblieben, weil wir uns mit vielen sehr gut verstanden haben und eine sehr lustige Zeit hatten.

Was habt ihr aus dieser Erfahrung gelernt?
Paul Pointner:
Kommunikation und Sprache sind sehr wichtig. Ich finde, das Wichtigste ist ein offener Umgang mit verschiedenen Kulturen.

Lisa Bieringer:
Ich glaube, wir haben unter anderem gelernt, dass wir in Österreich wirklich großes Glück mit unseren Schulen und generell unserer Infrastruktur haben. Teilweise waren wir eine wenig geschockt über die Ausstattung in den italienischen Schulen.

JOPR Team
Laura Kroboth, Eva Mitterlehner & Lilli Stein

Matera.jpg

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3

sap

Guetesiegel neu

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3