ILB

Individuelle Lernbegleitung

Was ist ILB?
Individuelle Lernbegleitung (ILB) ist eine freiwillige Lernprozessbegleitung, die ab der 10. Schulstufe allen Schülerinnen/Schülern zur Verfügung steht, die eine Frühwarnung erhalten haben.
Die individuelle Lernbegleitung besteht aus Anleitung, Beratung und Planung der Lernsituation der Schülerin/des Schülers. Durch die Unterstützung im Lernprozess sollen Methoden und Strategien zur Arbeitsorganisation und zum Zeitmanagement erweitert werden.

Was ist das Ziel?
Die Lehrkraft hilf dir, langfristig und nachhaltig dein Lernverhalten zu verbessern und leitet dich an, deine individuellen Lernziele zu erreichen, gibt aber keine Nachhilfe im herkömmlichen Sinn. Die Dauer der Lernbegleitung ist individuell und die Beratungseinheiten werden nach Bedarf vereinbart.

Wähle deinen individuellen Lernbegleiter!
Wenn du eine Frühwarnung erhalten kannst, wähle eine für dich passende ILB-Lehrkraft und vereinbare mit ihr ein Erstgespräch.

Wer sind unsere ILBs?
Folgende Lehrerinnen und Lehrer an der BHAK Braunau sind zu ILBs ausgebildet worden und freuen sich auf ihre zukünftige Aufgabe.

  • Prof. Mag. Anita Augustin
  • Dipl. Päd. Stephanie Doppler, BEd
  • Dipl.-Päd. Petra Oberhuemer, BEd
  • Prof. Mag. Ulrike Moser-Priewasser
  • Prof. Mag. Barbara Priewasser
  • Prof. Mag. Sieglinde Schmidhuber
  • Prof. Mag. Thomas Silberhumer
  • Prof. Mag. Jürgen Übelsbacher

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3

sap

Guetesiegel

 

 

Hauptsponsor Fußballausbildung:

Premiumpartner:

Premiumpartner 3